Bewirtschaftung der Kälte
Link:

Bewirtschaftung der Kälte

Volker Demuth ist ein Poet von zarter und genauer Skepsis. Er sieht mit eigenen Augen und findet eigene Metaphern. Er hat die Gabe des ersten Blicks. Vielleicht auch deshalb, weil er weiß, was alles schon gesehen wurde. Auch dieses reflektierte Sehen erfrischt.

Harald Hartung, Frankfurter Allgemeine Zeitung