Link:

Kettenacker Elegien

Listen IV

Der Kuhkiefer damals das flache Bißmuster
der Jahre wenn es nichts als die vom Wind
herumgetriebene Zeitung war in der die Maulseuche
ausstarb jeden Abend das Salz auf
den Waggons oder diese Verlorenheit anfing
auf der Haut von der du anfangs noch sprachst
da nützen auch die geschossenen Farben
nichts Winterregen oder andere Werknotizen
abends stehen die Bilder
Bauchhöhlen dann
Brücken waren wieder geöffnet und die
Pferde in den Wald geschleift doch die
Angst im Briefkasten ändert sich täglich
Februare
unübersetzt und aus den Kiemen
geblutet sottende Luft
eine Kindheit über
Wirtshaustische genagelt ist es dann Schleim
was wir rauf- und runterholen geköpften
Fischgeruch
ein Keilriementon über weitem
Gelände der den Lichtrest ins Sägblatt schiebt
eben noch
bis die Jahre abdrehten
Vortage die zwei Abendmaschinen und
einen Moment das spannende
Geräusch eines Stricks in der Luft hing