Das Material des Sanddornschattens
Link:

Das Material des Sanddornschattens

Volker Demuth ist ein Sprachinstallateur, ein Sprachräumer, ein Sprachwegräumer und ein Sprachherräumer.

José F. A. Oliver

Ausgehend von der zwölfteiligen Gedichtsequenz "Das Material des Sanddornschattens" überspielt der Lyriker und Medientheoretiker Volker Demuth Texte in einen Raum von Stimmen, Geräuschen, Fotografien, Videos und Schrift. (...) Volker Demuth ermöglicht mit seinem "RaumPoem" ganz neue Literaturerlebnisse.

Claudia Ramsteiner, Mittelbadische Presse

Demuth wagt den Ausbruch aus dem Linearen. So unalltäglich das RaumPoem auch scheinen mag, so alltäglich konkret und sinnvoll sind seine Absichten.

Meinrad Kempf, Schwarzwälder Bote